seit einigen Jahren wohnten Austauschschüler, Praktikanten, Sprachschüler und Freunde schon bei uns.

Im Herbst 2019 fragte uns ein gut befreundetes Ehepaar aus dem Gebetshaus, die eigentlich in der Altstadt Heidelbergs wohnten und sich an mehreren Wochenenden in Ruhe auf ihre Prüfungen bei uns in Mauer vorbereiteten, ob sie nicht bei uns zum 01.04.2020 einziehen könnten. Durch den Lockdown war dies schon am 22.03.20. Wir merkten in dieser Zeit, dass es mehr sein würde als nur ein “Wohnung-teilen”, und dass der Herr mit uns mehr vor hatte.

In dieser Zeit zogen noch weitere gute Freunde aus dem Umfeld des Gebetshauses ein und unser jüngster Sohn war noch bis August 2020 bei uns. Er feierte die neue Lebensform sehr.

Wir nahmen diese Zeit in 2020 wie den Start einer “Arche Noah” wahr. Punkt genau zum Lockdown einander so beschenkt zu sein.

Durch den gemeinsamen Haushalt, das gemeinsame Kochen (jeder hatte einen “Kochtag”) waren die Mittagessen jeden Tag ein wahres Fest. Wir erlebten, dass ein gutes Miteinander wesentlich aus einem guten Verhältnis von Privatsphäre/ Zeit für sich und Begegnung / Gemeinschaft lebt.

Einmal in der Woche kamen wir zum Hausabend zusammen, um die Dinge der Woche zu teilen, gemeinsam zu essen, und Zeit mit dem Wort Gottes und in Lobpreis und Anbetung zu haben. Ebenso gab es Freitags ein Bibelforum, wo alle Fragen zur Bibel gestellt werden konnten, die einen immer schon unter den Nägel gebrannte hatten.

Nicht zuletzt ging es auch um verschiedentliche seelsorgliche Begleitung, innere Heilung und Lebensberatung.

Regelmäßig wurden aus dem Wohnzimmer die Gottesdienste der Karlstor-Gemeinde bzw. die Wohnzimmer-Lobpreis-Gottesdienstes des Gebetshauses gestreamt.

Im Juni 21 durften wir Gastgeber der Online-Abendveranstaltungen der Hochschultage “closer” der Christlichen Studentengruppen Heidelbergs sein. Das Wohnzimmer wurde für rund 10 Tage zum Studio und das Büro zum Regieraum. Es war eine wunderbare reiche Zeit.

Im Herbst werden drei Plätze frei und wir sind gespannt, wen wir empfangen dürfen.

Wenn du mehr über uns wissen möchtest oder bei uns einziehen möchtest, wende dich an: office@gebetshaus-heidelberg.de

wir kochen gerne und lieben Obst und Gemüse aus der “Bio-Kiste”